Wie binde ich mobile Geräte in meine Werbekampagnen ein?

Mobile Geräte im Online-Marketing-Mix

Mobile-Marketing nutzt die besonderen Möglichkeiten von Handy, Smartphone und Tablet. Über mobile Geräte können Sie Ihre potenzielle Kunden besonders schnell erreichen. Zudem ermöglicht die Standorteinwahl der Geräte eine gezielte Werbung der im Umkreis befindlichen Unternehmen.

Das Mobile-Marketing umfasst das Versenden von Informationen per SMS, MMS oder WhatsApp, die Bereitstellung von digitalen Informationen über QR-Codes (Mobile-Tagging) sowie Service- oder Gaming-Apps. Im Mobile-Marketing sollten Sie Ihre Werbekampagnen stark personalisieren, damit Ihre Nachricht beim Empfänger nicht ungelesen im Spam-Ordner landet.

Durch die guten Auswertungsmöglichkeiten können Sie Ihre Kampagnen leicht optimieren. Daher ergeben sich beim Mobile-Marketing sehr geringe Streuverluste.

  • Besonders schnelle Erreichbarkeit potenzieller Kunden
  • Sie können Werbebotschaften auf potenzielle Kunden in Ihrem Umkreis beschränken.
  • Sie können Ihre Kundenbeziehung sehr gut auf eine persönliche Ebene heben.
  • Hohes Responsepotenzial, gute Auswertungsmöglichkeiten, geringe Streuverluste
  • Sehr allgemein gehaltene Botschaften können leicht als Spam gewertet werden.

Verwandte Beiträge