K.L.U.G. Unternehmertreffen:
Web-Sicherheit

Wo lauer Gefahren und wie schütze ich meine Website vor unberechtigtem Zugriff

Ort: Essen, Borbecker Str. 180

Do, 11.05.2017

  • Die fünf wichtigsten Schritte, mit denen Sie Ihre Website vor Hacking-Attacken schützen
  • Wie erkenne ich, ob meine Website Opfer einer Attacke wurde?
  • Was machen, wenn meine Website gehackt wurde?

Details

Steffen Lehmann Online-Marketing Trainer bei Ihrem Stenle-Team

Wie versprochen haben wir hier für Sie die Informationen und Bilder zusammengestellt. Wir hoffen, Sie hatten genauso viel Spaß wie wir bei der Veranstaltung.

Hier auf Wunsch der Link zu FileZilla, wo Sie das von mir angesprochene FTP-Programm kostenlos herunterladen können: http://www.chip.de/downloads/FileZilla_13011076.html

Mit FileZilla können Sie extern auf Ihren Website-Server zugreifen und Ihre Daten für eine Sicherungskopie herunterladen. Was Sie dazu benötigen, ist ein Benutzername sowie Passwort. Beides richten Sie bei Ihrem Hosting-Anbieter ein. Zusätzlich benötigen Sie noch den Namen des Servers. Diesen nennt Ihnen Ihr Hosting-Anbieter.

Leider ist die Videoaufnahme aufgrund der Lichtverhältnisse zu dunkel geraten bzw. ist die Präsentation darauf nicht zu erkennen. Ich habe Ihnen daher die Präsentation als PDF zum nochmaligen ansehen und herunterladen beigefügt.

Damit Sie einen weiteren Mehrwert erhalten, hier noch ein Artikel zu der Frage: Welche Links steigern mein Website-Ranking .

In unserem Bereich Rund um SEO finden Sie noch viele weitere Tipps und Infos zu Online Marketing und SEO. Wenn Sie weitere Fragen haben, helfen wir Ihnen gerne weiter.

Web Sicherheit - Wo lauern Gefahren und wie schütze ich meine Website vor unberechtigtem Zugriff?

Web-Sicherheit als PDF-Download

Foto-Galerie K.L.U.G. Unternehmertreffen

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "K.L.U.G. Unternehmertreffen: Web-Sicherheit"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Marcus Obst
Teilnehmer

Vielen lieben Dank für den sehr informativen Abend und das zur Verfügung stellen der Präsentation etc. Da war/ist definitiv viel Interessantes dabei.

wpDiscuz